Roos GmbH
+49 (821) 74 86 88-0 Mo. - Do. 7.00 - 16.30, Fr. 7.00 - 13.00 Uhr

Individuelle Frontfolien

Wir produzieren Frontfolien individuell nach Ihren Vorgaben. Das Design einer Frontfolie beeinflusst maßgeblich die Benutzerfreundlichkeit der Eingabegeräte. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir das Frontfoliendesign und statten die Folie mit innovativen drucktechnischen Lösungen aus dem Hause Roos aus. So bringen wir vielfältige Funktionen intelligent unter und stellen eine komfortable Bedienung Ihrer Steuerung sicher.

Frontfolien im Siebdruck

Im Siebdruckverfahren erreichen Sie das Höchstmaß an Farbbrillanz und Haltbarkeit. Um das Foliendesign optisch hervorzuheben, stehen Ihnen spezielle Farblasuren, Verschwinde-Effekte, Klarlacke, Nachtdesigns und vieles mehr zur Verfügung. Die Siebdruckfarben werden rückseitig auf die Folie aufgetragen, so dass diese geschützt vor Kratzern und anderen Umwelteinflüssen ist.

Prototypen und Kleinserienfertigung im Digitaldruck

Die Roos GmbH unterstützt Sie durch die Entwicklung und Herstellung von funktionsfähigen Musterstücken und Prototypen von Frontfolien im Digitaldruck. Die Frontfolien werden auf den gleichen Materialien gefertigt wie die Frontfolien im Siebdruck. Sie können geprägt, mit Kleber kaschiert und lasergeschnitten werden. Siebdruck- und Digitaldruckverfahren können je nach Komplexität des Frontfoliendesigns kombiniert werden.

Prägen

Eine Hoch- oder Tiefprägung erleichtert das Bedienen und Lokalisieren der Tasten. Dabei können wir unterschiedlichste Formen realisieren.

Kleber

Passend zu Ihren Anforderungen kann die Frontfolie mit Kleber in unterschiedlichsten Merkmalen ausgestattet werden.

Endschnitt

Ob Stanzen, Plotten oder Laserschneiden - wir bieten Ihnen für jede Anwendung die effizienteste Endverarbeitungsvariante.